Superheldenfilme.org

Alle Superhelden Filme der Filmgeschichte!

The Punisher (2004) von Jonathan Hensleigh

The Punisher

Bevor sich Frank Castle (Thomas Jane) mitsamt Familie zur Ruhe setzen kann, nimmt der FBI-Ermittler an einem letzten großen Ding teil. Als getarnter Dealer mischt er bei einem Einsatz mit, doch etwas misslingt: Der Sohn des Bandenbosses Howard Saint (John Travolta) kommt ums Leben. Während sich Castle bereits mit seiner Familie in Puerto Rico die Sonne auf den Pelz brennen lässt, sinnt Saint auf Rache und macht den ehemaligen Agenten als Drahtzieher aus. Kurzerhand bekommt Familie Castle Besuch von Auftragskillern und wird mit dem Tod bestraft. Bei einer Explosion stirbt scheinbar auch Frank schließlich, wird in Wirklichkeit jedoch ins Meer geschleudert und von einem Fischer gesund gepflegt. Ohne Familie bleibt ihm nur noch der Wunsch nach Bestrafung, die er beim Kampf gegen Saint und sein gesamtes Imperium als Punisher erlangen möchte.

Rächer in Grautönen

Regisseur Jonathan Hensleigh setzt sich mit viel Liebe zum Detail mit dem Comicstoff auseinander und ließ die beliebte Figur aus dem Marvel-Universum in eben solcher Darstellung auf die Leinwand los. Dabei ist es ihm in erster Linie gut gelungen, die undurchsichtige Zeichnung der Figuren zu übernehmen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Helden gibt es beim Punisher weder ein klares Schwarz noch ein klares Weiß. Sämtliche Figuren agieren im Grauton, haben ihre eigenen Motive, die für den Zuschauer klar und deutlich zu erkennen ist. Natürlich wird Howard Saint nicht automatisch zum vielumjubelten und verstandenen Schurken, bekommt aber gleichzeitig auch keine plakativen Weltzerstörungsfantasien angedichtet. Die Charakterisierung klappt in der Comicserie, glücklicherweise auch durch solide Arbeit im Film.

The Punisher Trailer